Shadow of the – Tomb Raider durchgespielt!

Shadow of the - Tomb Raider

Nicht ganz so lange wie für X-COM 2 habe ich für „Shadow of the Tomb Raider“ gebraucht, um die Schlusssequenz und somit das Ende des dreiteiliges Prequels zu sehen.

Alles in Allem, hat mir Shadow of the Tomb Raider sehr viel Spaß gemacht. Die Story war inhaltlich super, sie wurde abgerundet mit sehr vielen Rätseln und versteckten Artefakten.

Shadow of the - Tomb Raider

Auf meiner Liste der Einzelspielerspiele stehe noch zwei weitere Fortsetzungen – South Park – Die rektakuläre Zerreißprobe und Outlast 2. Ich habe die ersten beiden Teile der Spiele geliebt und hoffe, dass mir die Fortsetzungen genauso viel Spaß machen werden wie ihre Vorgänger. Des Weiteren bin ich bei 2 Point Hospital, ein Remake von dem Spiel Theme Hospital, ca. bei der Hälfte des Spiels.

Ihr seht also, es sind noch einige Spiele auf meiner Liste. Nächsten Monat erscheint außerdem auch noch ein weiterer Teil der Anno Serie, den in mit großen Vergnügen auf meine Liste gesetzt habe.

Zum Abschluss bleibt noch zu sagen, wir planen gerade mit meiner Crew wieder zu Streamen, Podcasts zu veröffentlichen und Inhalte auf Youtube zu laden. Ihr könnt Euch auf jeden Fall auf mehr gefasst machen.

Euer Tom.

Gern diskutiert dieses auch in den Kommentaren.
Bleibe auch bei Facebook und Twitter auf dem Laufenden.
facebook logo          twitterlogo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.